Powershell: WMI Abfrage auf Sites in ConfigMgr 2012

Einfach den Server-Namen, SiteCode, Filter-Text anpassen und läuft.

[snippet id=“638″]

Könnte natürlich auch noch als Funktion ausgebaut werden. Für eine Quick-And-Dirty Anwendung reicht das sicher so.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.