KSA – Business Trip ans Rote Meer – #7

Jeddah ist eine seltsame Stadt. Bei diesem Verkehr bekommt ein Autofahrer eine ganz andere Aufgabe. Die Anzahl der Spuren in die jeweilige Fahrtrichtung sind flexibel. Die Geschwindigkeit wird durch den Verkehr und die daraus entstehenden Lücken zwischen den Fahrzeugen bestimmt. Die Hupe ist ein fester Bestandteil jeder Fahrt und der wahrscheinlich meistgebrauchte Gegenstand ausserhalt der eigenen vier Wände.

KSA – Business Trip ans Rote Meer – #6

Wieder am Boden des sechs-stündigen weiterflugs nach Jeddah. Sowohl mit Flug, Sitzplatz, Landung usw. ist alles tip top nach Plan gelaufen.
Überraschenderweise ist das durch-gecheckte Gepäck auch angekommen. Ich hab ja schon Sachen gehört und mit dem schlimmsten gerechnet.
Nach einer kleinen Ruhe-Phase werden wir uns mal das Frühstück anschauen und dann den Rest des Tages mal durchplanen.

KSA – Business Trip ans Rote Meer – #4

Es ist soweit.
Nach einer sehr komfortablen Fahrt in einem Rail-Jet der ÖBB, 1. Klasse, sitz ich hier in Zürich am Flughafen und warte, schon eingecheckt – also well prepared, auf meine Flug von British Airways. Der erste von 2 Flügen in Richtung Orient bringt mich vorerst mal nach London, Heathrow Airport. Von da an ghets dann, wenn planmässig, zu zweit weiter nach Jeddah.

Von dort melde ich mich dann wieder

KSA – Business Trip ans Rote Meer – #2

Heute erreichte mich die freudige Nachricht: Visa confirmed. Passport on the way back. Das heisst nun für mich die definitive Bestätigung der Reise. Notwendigerweise sind noch Vorbereitungen für einen reibungslosen Ablauf vor Ort zu treffen. Bisheriges Feedback aus KSA verspricht kompetente Partner vor Ort . Dies wird die Arbeit in einer ohnehin nicht einfachen Umgebung

KSA – Business Trip ans Rote Meer – #1

Hier entsteht in den nächsten Wochen eine Story über die Vorbereitungen und die Reise nach KSA – Kingdom of Saudi Arabia. Was bisher geschah: Im Internet hab ich mal die geographische Lage von Saudi-Arabien lokalisiert. [mapsmarker marker=”1″]   Nicht im geringsten hatte ich eine Vorstellung wie groß Saudi-Arabien wirklich ist. Aufgrund dieser Überraschung führte mich more